AktuellWir über unsProjekteVeröffentlichungenPersonenServiceKontakt
 home | Projekte | Abgeschlossene Projekte | SEBEROC: Simulation and Evaluation of Better Regulation of Converging Technologies
Abgeschlossene Projekte
Laufende Projekte
   

SEBEROC: Simulation and Evaluation of Better Regulation of Converging Technologies

Projektzuschnitt:

SEBEROC erforscht Möglichkeiten, um die Umweltrechtssetzung bezüglich neuer Technologien zu verbessern. Der Fokus liegt hierbei auf die zur Verfügung stehenden Informationen und die eingerichteten Kanäle, mittels derer die Bevölkerung sich in Entscheidungsprozesse einbringen kann. 

Hierzu wird für den Bereich der Gentechnik eine retrospektive Gesetzesfolgenabschätzung und für die Nanotechnologie eine prospektiven Gesetzesfolgenabschätzung durchgeführt.  Der erreichte bzw. der zukünftige Stand wird an ausgewählten Regulierungsbeispielen evaluiert bzw. simuliert.
Neben einer Befragung der KonsumentInnen, mittels Fokusgruppen in den fünf beteiligten Ländern, zu ihren Eindrücken, Bewertungen und Problemen mit der bestehenden Regulierung werden ebenso Nichtregierungsorganisationen auf europäischer und nationaler Ebene mittels Workshops eingebunden. Daraus werden Verbesserungen der bestehenden Vorgaben entwickelt.
Die Ergebnisse zu den beiden Technologiebereichen werden verglichen, um Aussagen zu konvergierende Technologien treffen zu können.


Antragsteller: Hochschule Darmstadt, sofia

gemeinsam mit:

  • University of Amsterdam (NL)
  • Cardiff University (GB)
  • SYKE - Finnisches Umwelt Institut (SF)
  • Ifz Graz (A)


Förderung:    
Third SKEP Research Call: “Impacts of converging technologies for environmental regulation“


Förderdauer:    
15.01.2010-15.01.2012


Koordination:
Prof. Dr. Bernd Steffensen, Hochschule Darmstadt, sofia



Ansprechpartner bei sofia:
Nicola Below,
Prof. Dr. Bernd Steffensen,
Prof. Dr. Martin Führ; mehr… (sofia Homepage -> Personen) 


Weitere Ansprechpartner:

Die Niederlande:


Großbritannien


Österreich


Finnland

 top | Impressum | Text drucken